Salzburger Chronik (25.5.1882) / t_1463

Personalien. Am 23. d. M. starb in München die hochwohlgeborne Frau Maria Arndts von Arnesberg, geb. Vespermann, verwitw. Görres, Witwe des am 1. März 1878 verstorbenen k. k. Hofrathes und Universitätsprofessors Dr. Ludwig Arndts von Arnesberg, Mitglied des Herrenhauses, und wurde heute Nachmittag in der Familiengruft in München zu geweihter Erde bestattet. R. I. P.

Salzburger Chronik No. 119. Donnerstag, 25. Mai 1882.


ML-335* (Arndts von Arvensberg)