Neueste Nachrichten aus dem Gebiete der Politik (9.5.1860) / t_414

Todes-Anzeige.

Gott dem Allmächtigen hat es gefallen, unsere innigstgeliebte Gattin und Mutter,

Frau
Xaverie Schmidtlein,
geborne Kraft,
Buchbindermeisters-Gattin,

nach zwar längerem Leiden, jedoch unerwartet schnell gestern Abends 5 Uhr im 60. Lebebensjahre, versehen mit den hl. Sterbsakramenten, zu sich in ein besseres Jenseits abzurufen.

Wer die Herzensgüte der Verblichenen kannte, wird unsern namenlosen Schmerz ermessen.

Indem wir diese Trauerkunde unsern Verwandten und Freunden mittheilen, emp­fehlen wir die Verblichene Ihrem frommen Andenken und bitten um stilles Beileid.

München, den 8. Mai 1860.

Richard Schmidtlein, Buchbindermeister, als Gatte,
Emilie, als Tochter,
im Namen sämmtl. Verwandtschaft.

Die Beerdigung findet Mittwoch den 9. Mai Nachmittags um 3 Uhr vom Leichen­hause aus und der Trauergottesdienst am Samstag den 12. Mai Vormittags 9 Uhr bei St. Michael statt.

Neueste Nachrichten aus dem Gebiete der Politik Nr. 130. Mittwoch, den 9. Mai 1860.


03-04-02 (Schmidtlein)