Neueste Nachrichten aus dem Gebiete der Politik (5.11.1872) / t_1899

Todes-Anzeige.

Gottes unerforschlichem Rathschlusse hat es gefallen, unsere unvergeßliche Gattin, Mutter, Schwester, Schwägerin und Tante, Frau

Marie Magdalena Winkler,
geb. Reichlmaier, Kaufmanns-Gattin,

nach längerem leiden und Empfang der heiligen Sterbesakramente, in einem Alter von 49 Jahren zu sich in die ewige Heimat abzuberufen.
Wer die Liebe zu den Ihrigen und den Charakter der Seligentschlafenen kannte, wird unsern Schmerz zu würdigen wissen.
Wir bitten der Verstorbenen im Gebete zu gedenken, und uns ein stilles Beileid zu widmen.

München, den 3. November 1872.

Der tiefrauernde Gatte: Franz Paul Winkler,
mit den Kindern und der übrigen Verwandschaft.

Die Beerdigung findet Dienstag, den 5. ds. Nachmittags 3 ½ Uhr im südlichen (alten) Friedhofe und der Gottesdienst Freitag, den 8. ds. Vormittags 9 Uhr in der Metropolitan-Pfarrkirche zu U. L. Frau statt.

Neueste Nachrichten aus dem Gebiete der Politik Nr. 310. München; Dienstag, 5. November 1872.


↑ 01-01-33/34 (Winkler)