Neueste Nachrichten aus dem Gebiete der Politik (2.1.1866) / t_1847

Todes-Anzeige.

Dem Herrn über Leben und Tod hat es gefallen, unsern lieben Vater, Schwiegerva­ter, Großvater und Bruder,

Herrn
Joseph Dopfer,
Glasermeister,

nach langen Leiden, gestärkt durch den Empfang der hl. Sterbesakramente, heute Morgens nach 4 Uhr in seinem 61. Lebensjahre zu sich abzuberufen.

Indem wir diese Trauerkunde allen Verwandten und Freunden zur Anzeige bringen, bitten wir um stille Theilnahme im Gebete.

München, den 31. Dezember 1865.

F. Leonhard Dopfer, Glasmaler, Sohn.
Babette Bockhorni, geb. Dopfer, Tochter.
Joseph Bockhorni, Glasermeister, Schwiegersohn.
Käthi Dopfer, geb. Walter, Schwiegertochter,
im Namen sämmtlicher Verwandtschaft.

Die Beerdigung findet Dienstag den 2. Jan. Nachmittags 3 Uhr und die Gottes­dienste Freitag den 5. Jan. Vormittags 9 Uhr bei St. Bonifaz, dann der Gottesdienst von der Triangel-Gesellschaft Mittwoch den 10. Jan. Morgens 8 Uhr in der hl. Geist­kirche statt.

Neueste Nachrichten aus dem Gebiete der Politik Nr. 2. Dienstag, den 2. Januar 1866.


↑ 01-01-36 (Dopfer)