Neues elegantestes Conversations-Lexicon für Gebildete aus allen Ständen (1835) / t_1763

Dresch, Georg Leonhard Bernhard von, geb. am 20. März 1786 zu Forchheim, ward 1808 Privatdocent in Heidelberg, 1811 zweiter Professor der Geschichte und K. W. Bücherfiscal in Tübingen, 1822 Professor der Rechte zu Landshut, 1826 Professor, Hofrath, Ritter mehrerer Orden u. s. w. zu München, ein ausgezeichneter Jurist und Historiker. In der baierischen Kammer war er 1831 auf Seite der Minister und ver­theidigte die Ordonnanz für die Preßbeschränkung. Er ist der Verfasser einer Men­ge bedeutender historischer und staatsrechtlicher Schriften.

Neues elegantestes Conversations-Lexicon für Gebildete aus allen Ständen. Leipzig, 1835.


12-01-44 (Dresch)