NA-001 (Schwanthaler)

Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2013)
Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2013)

Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Februar 2008)
Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Februar 2008)

Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Februar 2008)
Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Februar 2008)

Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Dezember 2009)
Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Dezember 2009)

Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Dezember 2009)
Grab der Familie Schwanthaler auf dem Alten Südfriedhof München (Dezember 2009)

Ω

– Büste mit Sockelinschrift –
LUD. v. SCHWANTHALER.

Hier ruht
in der von Sr. Majestät Ludwig I.
König von Bayern durch Schänkung
verliehenen Familien Begräbniß-Stätte.
Ludwig v. Schwanthaler
Bildhauer und Professor an der
königl. Akademie der bildenden Künste
Ritter mehrerer hohen Orden &
geboren den 26ten August 1802.
gestorben den 14ten Novemb. 1848
Sein Vetter treuer Freund und Gehilfe
der dieses Denkmal erichtete
Franz Xaver Schwanthaler
Bildhauer u. Lehrer der Gewerbsschule in München;
geb. zu Ried im Inviertel am 16. Novbr. 1799
folgte ihm am 24. Septbr. 1854.

– Linke Seite –
Ihnen folgte
unser innigstgeliebtes Kind
Johann Schwanthaler
geb. den 21. Dez. 1868
gest. den 19. Apr. 1873.
Frau Josepha Schwanthaler
Bildhauers-Wittwe.
geb. den 26. Feb. 1810
gest. den 1. ¿ 1840

– Rechte Seite –
Rudolph Schwanthaler,
Bildhauer.
geb. den 4. April 1842.
gest. den 27. April 1879.

Ω


Neue Arkaden