Münchener Abendzeitung (29.9.1864) / t_412

Gestern Abend ist einer unserer tüchtigsten Industriellen, Hr. Heinrich Schmederer, Mitbesitzer der Zacherl’schen Bierbrauerei, einer kurzen Krankheit erlegen. Seit der Uebernahme der Zacherl’schen Bierbrauerei in der Au durch die Gebrüder Schmederer, wurde dieses Geschäft stets schwunghafter betrieben und erwarb sich der Verstorbene durch seine Bürgertugenden auch die Achtung seine Mitbürger.

Münchener Abendzeitung Nr. 182. Donnerstag, 29. September 1864.


02-01-40/41 (Manz & Schmederer)