MR-339 (Thenn)

Grab der Familie Thenn auf dem Alten Südfriedhof München (August 2012)

Ω

Hier ruhen:
Johann Thenn,
k. Baurath der bayer. Staats-Eisenbahnen
Ritter des k. k. oesterr. Leopoldsordens
und des k. saechs. Albrechtsordens I. Kl.
geb. zu Augsburg den 25. Mai 1811,
gest. zu München den 16. Juli 1882.
Dessen treue Gattin und die beste Mutter
Elisabeth Thenn
geb. Eisenmann
gest. zu München den 11. Januar 1883.
Deren Enkel
Hans Thenn
geb. den 19. Juli 1879, gest. den 8. Febr. 1883.
Josef Thenn,
Hauptmann
gest. den 23. Februar 1897.
Ritter d. k. b. Milit.-Verd.-Ordens II. Kl. m. S.
Inhaber d. k. pr. eisernen Kreuzes II. Kl. etc.

– Sockel –
Maximilian Thenn,
k. Eisenbahn-Oberinspektor a. D.
Inhaber des Verdienstordens vom hl. Michael IV. Kl.
mit Krone und des Luitpoldkreuzes
geb. 8. März 1841, gest. 6. Februar 1913.
Max Thenn,
Oberapotheker am Städt. Krankenhaus München-Schwabing
geb. 11. März 1874, gest. 6. Dezember 1927.

– Vorgelagerter Gedenkstein –
Amalie Thenn
geb. Hörhammer
13.2.1848 – 31.5.1894
Siegfried Thenn
3.7.1913 – 21.2.1953

Ω

  • Thenn, Amalie (vh) / Hörhammer (gb); 13.2.1848 – 31.5.1894
  • Thenn, Elisabeth (vw) / Eisenmann (gb); – 11.1.1883 (München)
  • Thenn, Hans; 19.7.1879 – 8.2.1883
  • Thenn, Johann; 25.5.1811 (Augsburg) – 16.7.1882 (München); Baurat
  • Thenn, Josef; – 23.2.1897; Hauptmann
  • Thenn, Max; 11.3.1874 – 6.12.1927; Apotheker
  • Thenn, Maximilian; 8.3.1841 – 6.2.1913; Eisenbahn-Oberinspektor a. D.
  • Thenn, Siegfried [in memoriam]; 3.7.1913 – 21.2.1953

Mauer Rechts