MR-315/316 (Braun)

Grab der Familie Braun auf dem Alten Südfriedhof München (November 2011)

Grab der Familie Braun auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2008)

Ω

Dotr. Jakob Braun
kgl. Hofrath, Professor hon. prakt. u. St. Joseph Spital Arzt,
Ritter des St. Michaelsordens 1ter Kl.
geb. zu Schwarzenfeld d. 21ten September 1792, gest. d. 25ten Oktober 1866,
nach einem 52jährigen ärztlichen Wirken.
Dessen Gattin Marie, geb. Ostermaier.
geb. den 19. April 1804, gest. den 5. Mai 1883.
Deren Tochter Sophie, geb. den 21. Juni 1827, gest. den 25. Okt. 1889.
und Franziska, geb. den 16. Aug. 1828, gest. den 31. März 1908.

– Linke Tafel –
Anna Braun
geb. den 26. Juni 1869,
gest. den 15. Dezemb. 1871.

– Rechte Tafel –
Herr
Maximilian Braun
Oberst
geb. 14. Oktober 1863,
gest. 5. Januar 1922.
Charlotte Braun
Obermedizinalratstochter
geb. ¿. November 1865,
gest. 7. Oktober 1926.

Ω

  • Braun, Anna; 26.6.1869 – 15.12.1871
  • Braun, Charlotte; 11.1865 – 7.10.1926; Arzt-Tochter
  • Braun, Franziska; 16.8.1828 – 31.3.1908
  • Braun, Jakob, Dr. med.; 21.9.1792 (Schwarzenfeld) – 25.10.1866 (München); Arzt
  • Braun, Marie (vw) / Ostermaier (gb); 19.4.1804 – 5.5.1883; Arzt-Witwe
  • Braun, Maximilian; 14.10.1863 – 5.1.1922; Oberst
  • Braun, Sofie; 21.6.1827 – 25.10.1889

Mauer Rechts