MR-083 (Ney & Sondermaier & Weinberger)

Grab der Familien Ney & Sondermaier & Weinberger auf dem Alten Südfriedhof München (November 2012)

Grab der Familien Ney & Sondermaier & Weinberger auf dem Alten Südfriedhof München (Februar 2009)

Ω

– Obelisk –
Mathias
Weinberger’sche
Ruhestätte.

– Sockel –
Hier ruhet unser unvergesslicher, guter Sohn
FRANZ WEINBERGER,
Gärtnereibesitzers-Sohn,
geb. 22. März 1884, gest. 1. April 1897.
Hier ruhet
mein innigstgeliebter Gatte u. Vater, Herr
JOSEF SONDERMAIER,
Metzgermeister,
geb. 20. Febr. 1870, gest. 23. Febr. 1899.
Hier ruhet unser innigstgeliebtes,
unvergessliches Kind
AMALIE SONDERMAIER,
geb. 14. Sept. 1898
gest. 15. Sept. 1911.

– Tafel –
Dem Andenken der hier
ruhenden besten Eltern:
HERR LUDWIG NEY
k. POSTOFFIZIAL
geb. 6. April 1814, gest. 2. Juni ¿
FRAU ELISE NEY
geb. Gerhager,
geb. ¿ März 182¿ gest ¿ Aug ¿
Es folgte deren Tochter
APOLLONIA NEY
Stiftsfräulein in Neuberghausen
im 83. Lebensjahre.

Ω

  • Ney, Apollonia; Stiftsfräulein
  • Ney, Elise (vh) / Gerhager (gb); ¿.3.182¿ – ¿.8.1889; Postoffizials-Witwe
  • Ney, Ludwig; 6.4.1814 – 2.6.¿; Postoffizial
  • Sondermaier, Amalie; 14.9.1898 – 15.9.1911; Metzgermeisters-Tochter
  • Sondermaier, Josef; 20.2.1870 – 23.2.1899; Metzgermeister
  • Weinberger, Franz; 22.3.1884 – 1.4.1897; Gärtnereibesitzers-Sohn

Mauer Rechts