Die Künstler aller Zeiten und Völker (1864) / t_1831

Restallino, Carlo, Miniaturmaler in München, geboren zu Zornasco in Italien im Jahr 1776. Er kam früh nach München und erlernte daselbst die Kunst bei J. Dorner und M. Klotz, worauf er sich durch Reisen nach Dresden, Berlin und Italien weiter ausbil­dete. Im Jahre 1808 wurde er königlicher Hofmaler in München und ist nunmehr pensionirt. Wir nenen von seinen Arbeiten: die Bildnisse des Königs Maximiian, der Königin Karoline, der Herzogin Maria Amalia von Zweibrücken.

Literatur. Lipowsky, Bayrisches Künstlerlexikon. Müller, Universallexikon für Mün­chen.

Friedrich Müller: Die Künstler aller Zeiten und Völker. Stuttgart, 1864.


08-02-41 (Restallino)