Die Bayer’sche Landbötin (17.8.1833) / t_124

Am Sonnabend hatte Herr Kistlermeister Both das Unglück, im Baue der Pinako­thek unversehens gegen 18 Fuß herabzustürzen, und zwar auf die Brust; ist sehr schwer verletzt.

Die Bayer’sche Landbötin Nro. 99. Sonnabend, den 17. August. München 1833.


04-01-14/15 (Both & Fischer)