Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983) / t_1335

Squindo Josef Emil, 1857 (Nördlingen) – 1882, Historienmaler; als Schüler der Münchner Akademie war er der letzte Piloty-Schüler; mit seinem unvollendeten Pi­nakothekbild »König Ludwig XVI. mit seiner Familie auf dem Weg von Versailles nach Paris am 6. Oktober 1789« bewies der früh Verstorbene, über welch reiche blühende Palette und über welch kräftige Vorstellungsgabe er verfügte; Bilder von Squ. besitzen das Stadtgeschichtliche Museum Nördlingen, das Städtische Muse­um Stralsund und das Museum der Universität Würzburg.

© Dr. phil. Max Joseph Hufnagel: Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München. Zeke Verlag; 4. Auflage. Würzburg, 1983.


19-13-45 (Heis & Squindo)