Bayreuther Zeitung (28.12.1827) / t_1369

München, 22. December. Gestern Abends von ½7 Uhr bis 9 Uhr hatte das große, schon früher angekündigte Vocal- und Instrumental-Concert zur Gedächtnißfeier für unsere zu früh entschlummerte Clara Mezger-Verspermann vor einer sehr zahl­reichen und glänzenden Versammlung, welche II. KK. Majestäten mit Allerhöchst Ih­rer Gegenwart beglückten, statt. Ausgezeichnet wurde die Ouverture aus Oberon, das rondo brillant von Hrn. Faubel, eine Arie aus Oberon von Mdme. Sigl-Vesper­mann, Variationen für das Violoncell von Hern. Sigl und Variationen für die Harfe von Mdlle. Krings gegeben. Die darauf folgende Cantate, gedichtet von Eduard von Schenk und in Musik gesetzt von Hrn. Stunz ergriff alle Herzen und in vielen Augen schwammen Thränen wehmütiger Empfindung für die, zu deren Erinnerung diese Feyer in das Leben trat.

Bayreuther Zeitung Nro. 256. Freitag, 28. December 1827.


18-14-11/12 (Vespermann)