Allgemeines Künstler-Lexicon (1895) / t_813

Fröhlich, Bernhard, Genremaler und Zeichner, geb. 1823 in München, Schüler der dortigen Akademie und H. Sagstätters, machte sich durch seine Gemsen- und Jagdscenen in den Münchener »Fliegenden Blättern« und durch andere Thierbilder und ländliche Scenen einen geachteten Namen. Er lebt in München.

Allgemeines Künstler-Lexicon. Leben und Werke der berühmtesten bildenden Künstler. Vorbereitet von Hermann Alexander Müller. Herausgegeben von Hans Wolfgang Singer. Erster Band. Frankfurt am Main, 1895.


05-15-39 (Fröhlich & Löcherer)