Allgemeines Künstler-Lexicon (1895) / t_68

Auer, Maximilian Joseph, Porzellan- und Emailmaler, geb. 14. Juli 1805 in Nym­phenburg, † 11. Mai 1878 in München, Sohn und Schüler des Anton A., auch Schü­ler von Mitterer. Ausser der Fortsetzung seines Tafelservices hat man von ihm Por­zellangemälde von Portrait- und Historienbilder nach Rubens und Holbein. Er be­trieb auch die Aquarell- und Glasmalerei.

Allgemeines Künstler-Lexicon. Leben und Werke der berühmtesten bildenden Künstler. Vorbereitet von Hermann Alexander Müller. Herausgegeben von Hans Wolfgang Singer. Erster Band. Frankfurt am Main, 1895.


02-07-41 (Auer)