40-01-08 (Poppel)

40-01-08 (Poppel)

Ω

– Tafel –
Eugenie Poppel
geborne Erdinger
geb. am 6. Aug. 1842, gest. am 31. März 1907.
Dr. med. Johann Poppel
prakt. Arzt
geb. am 24. Juli 1838, gest. am 26. Januar 1914.

– Inschrift –
¿ Poppel
¿ Kupferstecher
¿ am 14. Mai 1807, gest. am 6. August 188¿
Sophie Poppel
geborne Albrecht
geb. am 15. Juni 1807, gest. am 6. Juni 188¿

Ω

  • Poppel, Eugenie (vh) / Erdinger (gb); 6.8.1842 – 31.3.1907
  • Poppel, Johann Gabriel Friedrich; 14.5.1807 (Hammer/Nürnberg) – 6.8.1882 (Ammerland); Architekturzeichner, Kupferstecher, Landschaftsmaler und Radierer
  • Poppel, Johann, Dr. med.; 24.7.1838 – 26.1.1914; Praktischer Arzt
  • Poppel, Sophie Friederike (vh) / Albrecht (gb), Ratsassessors-Tochter aus Rothenburg an der Tauber; 15.6.1807 – 6.6.188¿; Kupferstechers-Gattin

Sektion 40