16-01-01/02 (Mauromichalis)

Grab der Familie Mauromichalis auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2014)
Grab der Familie Mauromichalis auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2014)

Grab der Familie Mauromichalis auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2011)
Grab der Familie Mauromichalis auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2011)

Grab der Familie Mauromichalis auf dem Alten Südfriedhof München (Juli 2007)
Grab der Familie Mauromichalis auf dem Alten Südfriedhof München (Juli 2007)

Ω

– Rückseite –
HIER RUHT
ELIAS MAUROMICHALIS DER SPARTIATE
RITTER DES K. GR. ERLOESERORDENS
OBRIST UND ADJUTANT
S. M.
DES KOENIGS OTTO VON GRIECHENLAND
IM XXXVI JAHRE
SEINES LEBENS STARB ER AN DER CHOLERA
ZU MUENCHEN DEN 8. NOVEMBER 1836.
DAS DENKMAL ERRICHTETE
LUDWIG
KOENIG VON BAYERN
SPARTAS BERGE VERLASSEND BESCHIRMT ICH DES INNIGGELIEBTEN
HERRSCHERS LEBEN UND RUHM SORGEND MIT TREUEM BEMUEHN.
HELDENMUETHIGER MAENNER GESCHLECHT DIE ICH OFT ZU DER WAFFEN
THATEN GEFUEHRT IN DES KRIEGS LEUCHTENDEN WERKEN GEUEBT.
DOCH MICH SCHUETZTE DER MANNLICHE MUT UND UNENDLICHE KRAFT NICHT
ALS VON DEN MEINIGEN FERN SCHRECKLICHE SEUCHE MICH SCHLUG.
O HEIMAT O KOENIG O HAUS UND UNMUENDIGE KINDER
LEBT WOHL! KLAGE JEDOCH ZIEMET NICHT MEINEM GESCHLECHT.

Ω


Sektion 16