15-02-04 (Bucka & Döderlein)

Grab der Familien Bucka & Döderlein auf dem Alten Südfriedhof München (Mai 2013)
Grab der Familien Bucka & Döderlein auf dem Alten Südfriedhof München (Mai 2013)

Ω

Hier ruhen in Frieden
unsere liebe Mutter & Schwiegermutter
Frau Katharina Döderlein.
geb. 26. Dezember 1818, gest. 16. August 1886.
Ihr folgte deren Enkel, unser
einziger, innigstgeliebter, edler Sohn
Karl Bucka,
Bankcommis,
geb. 14. October 1869, gest. 8. Dezember 1890.
Meine liebe, treubesorgte
unvergessliche Gattin
Frau Lina Bucka,
geb. 8. November 1842, gest. 5. Februar 1906.

– Sockel –
Ruhestätte der Familie Bucka.

15.2.4. Babenstuber.

– Rechte Seite –
Hier ruhen
Herr Christian Bucka
geb. 17. Mai 1838, gest. 3. Oktober 1914.
Meine liebe, unvergessliche Gattin
Frau Anna Bucka geb. Rupprecht,
geb. 30. April 1851 in Nürnberg,
gest. 27. November 1926.
Deren Gatte
Herr Erhard Bucka
geb. 18. Januar 1854 in Weissenstadt,
gest. 15. Februar 1941.

– Liegestein –
Friede
sei mit euch!

Ω

  • Bucka, Anna (vh) / Rupprecht (gb); 30.4.1851 (Nürnberg) – 27.11.1926
  • Bucka, Christian; 17.5.1838 – 3.10.1914
  • Bucka, Erhard; 18.1.1854 (Weissenstadt) – 15.2.1941
  • Bucka, Karl; 14.10.1869 – 8.12.1890; Bankkommis
  • Bucka, Lina (vh); 8.11.1842 – 5.2.1906
  • Döderlein, Katharina (vh); 26.12.1818 – 16.8.1886

Sektion 15