13-05-53 (Beck)

Grab der Familie Beck auf dem Alten Südfriedhof München (Dezember 2015)

Ω

Hier ruhet in Gott
mein heissgeliebter, edler Gatte
Herr Desiderius Beck
Kassier a. D.
der Bayer. Hypoth. u. Wechselbank
geb. 9. Juni 1839, gest. 21. April 1903.
Ihm folgte seine treue Gattin
Frau Magdalena Beck
geb. 12. Nov. 1841, gest. 17. Dez. 1919.

– Sockel –
Die Lieben die der Tod getrennt
Vereint der Himmel wieder.

A. Aufleger 13.5.53.

Ω

  • Beck, Desiderius; 9.6.1839 – 21.4.1903; Kassier der Bayerischen Hypotheken- und Wechselbank a. D.
  • Beck, Magdalena (vw); 12.11.1841 – 17.12.1919

Sektion 13