13-02-14 (Biehl)

Grab der Familie Biehl auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2016)

Ω

Hier ruhet in Gott
unser unvergesslicher Gatte u. Vater
Herr Georg Biehl
kgl. Hofstuccateur u. Magistratsrat,
geb. am 26. Juli 1845,
gest. am 13. Dezember 1895,
dessen Gattin
unsere liebe gute Mutter
Frau Elise Biehl
geb. am 27. Oktober 1834,
gest. am 8. Januar 1929.

– Sockel –
Grabstätte der Familie
Biehl.

Dem Andenken der Frau
Babette Biehl. geb. S¿
geb. d. 7. Aug. 1818. gest. ¿
Herr Lorenz Biehl
Gypsformator
geb. d. 21. Juli 1797, gest. d. 26. Aug. ¿
Ihm folgte seine ¿ Gattin
Frau Anna Biehl
geb. d. 2. Febr. 18¿3, gest. ¿

Ω

  • Biehl, Anna (vw); 2.2.18¿3 – ¿
  • Biehl, Barbara/Babette (vh) / Singer (gb); 7.8.1818 – 13.3.1867
  • Biehl, Elise (vw); 27.10.1834 – 8.1.1929; Stuckateurs- und Magistratsrats-Witwe
  • Biehl, Georg; 26.7.1845 (München) – 13.12.1895 (München); Bildhauer, Königlicher Hofstukkateur, Mitglied des Münchener Magistratsrats, der bayerischen Abgeordnetenkammer und des Reichstags
    Thorner Presse (20.2.1892)
  • Biehl, Lorenz; 21.7.1797 – 26.8.1873; Gypsformator
    Stadt-Frau-Bas (1870)

Sektion 13