07-01-04/05 (Kipfmüller & Schäffer)

Grab der Familien Kipfmüller & Schäffer auf dem Alten Südfriedhof München (März 2014)

Ω

Familien-Grabstätte.

– Linke Spalte –
Hier ruht unser
unvergesslicher Gatte und Vater
Xaver Schäffer,
Privatier,
geb. 25. Novbr. 1813, gest. 5. Dezbr. 1875.
Ihm folgte seine Tochter
Fräulein Vikt. Schäffer,
geb. 29. Novbr. 1853, gest. 28. Novbr. 1886.
Ihnen folgte unsere liebe Mutter
Viktoria Schäffer,
Privatiers-Wittwe,
geb. 20. Jan. 1829, gest. 30. Sept. 1893.

– Rechte Spalte –
Hier ruht unser innigstgeliebter
unvergesslicher Gatte und Vater
Adolf Kipfmüller,
Premierlieut. u. Bataill.-Adjut.
im I. Fussartill.-Regmt. Bothmer,
Inhab. d. b. Militair.-Verd.-Kreuzes
u. d. Kriegsdenkmünze 1870-71,
gest. 27. Nov. 1885, im 39. Lebensjahre.
Ihm folgte unsere
innigstgeliebte, treubesorgte Mutter
Frau Walburga Kipfmüller
geb. 30. März 1850, gest. 25. Mai 1897.

7.1.4.5. R. Kosenbach.

Ω

  • Kipfmüller, Adolf; – 27.11.1885; Premierleutnant
  • Kipfmüller, Walburga; 30.3.1850 – 25.5.1897
  • Schäffer, Viktoria; 29.11.1853 – 28.11.1886
  • Schäffer, Viktoria (vw); 20.1.1829 – 30.9.1893
  • Schäffer, Xaver; 25.11.1813 – 5.12.1875

Sektion 7