06-02-56 (Biondino)

Grab der Familie Biondino auf dem Alten Südfriedhof München (Dezember 2015)

Ω

Hier ruhen
Herr Alois Biondino
k. Regierungs-Rechnungs-Commissär,
geb. den 18. Mai 1777, gest. den 15. Januar 1842.
Frau Friederike Biondino
geb. den 29. Mai 1807, gest. den 19. Juni 1882.
Pauline, geb. 19. Febr. 1835, gest. 3. April 1835.
Frau Karoline Biondino
geb. von Peller, Majors-Gattin,
geb. den 7. Febr. 1837, gest. den 14. Novbr. 1899.
Herr Friedrich Biondino
k. Major a. D.
geb. den 5. Januar 1830, gest. den ¿. Januar 1917.
Karoline, geb. 17. Mai 1862, gest. 23. März 1863.
Gottfried, geb. und gest. 3. Oktober 1863.

J. Lallinger.

– Rückseite –
Bezirksoberamtmann i. R.
Friedrich Biondino
* 3.10.1863 † ¿.1936.

Ω

  • Biondino, Alois; 18.5.1777 – 15.1.1842; Rechnungskommissär
  • Biondino, Friedrich; 3.10.1863 – 1936; Bezirksoberamtmann
  • Biondino, Friedrich; 5.1.1830 (München) – ¿.1.1917; Major
  • Biondino, Friedrike (vh) / Visino (gb); 29.5.1807 – 19.6.1882; Rechnungskommissärs-Gattin
  • Biondino, Karoline; 17.5.1862 – 23.3.1863
  • Biondino, Karoline (vh) / Peller, von Schoppershof (gb); 7.2.1837 (Nürnberg) – 14.11.1899; Majors-Gattin
  • Biondino, Pauline; 19.2.1835 – 3.4.1835

Sektion 6