02-02-10 (Heiß)

Grab der Familie Heiß auf dem Alten Südfriedhof München (Oktober 2014)

Ω

Jos. Thad. Heiß
sche
Familien-Grabstätte.

Hier ruhen
unser unvergeßlicher Gatte und Vater
Herr Joseph Thad. Heiß,
kgl. Floßmeister,
geb. den 30. Juni 1825, gest. den 6. Februar 18¿
Ihm folgte unsere innigstgeliebte
unvergeßliche Mutter,
Frau Creszentia Heiß, geb. Schmid
geb. den 18. August 1827, gest. den 7. August 1885
unsere einzige Tochter
Fräulein Anna Heiß,
Floßmeisters-Tochter,
geb. d. 14. Juni 1863, gest. d. 13. Juli 1878.
Herr Anton Heiß,
Privatier,
geb. d. 15. Juni 1860, gest. d. 29. Juli 1889.

– Sockel –
Frau Anna Heiß, geb. Zischgl,
geb. 1. Mai 1860 in Ebersberg
gest. 6. März 1939

Ω

  • Heiß, Anna; 14.6.1863 – 13.7.1878; Floßmeisters-Tochter
  • Heiß, Anna (vh) / Zischgl (gb); 1.5.1860 (Ebersberg) – 6.3.1939
  • Heiß, Anton; 15.6.1860 – 29.7.1889; Privatier
  • Heiß, Josef Thaddäus; 30.6.1825 – 6.2.¿; Floßmeister
  • Heiß, Kreszentia (vw) / Schmid (gb); 18.8.1827 – 7.8.1885

Sektion 2