Todestage: Januar

01.

Adam, Helene; 19.6.1860 – 1.1.1935; Malerin und Zeichenlehrerin

Freyberg, Marie Elektrine Freifrau von (vh) / Stuntz (gb); 24.3.1797 (Straßburg) – 1.1.1847 (München); Historienmalerin, Landschaftsmalerin und Portraitmalerin

Strähuber, Alexander; 28.2.1814 (Mondsee/Österreich) – 1.1.1882 (München); Akademieprofessor, Historienmaler und Illustrator

02.

Haller, Albert; – 2.1.1862 (München), 11 Jahre alt; Redakteurs-Sohn

Röckel, Wilhelm; 23.7.1801 (Schleissheim/München) – 2.1.1843 (München); Historienmaler

03.

Mannlich, Johann Christian von; 4.10.1740 (Straßburg) – 3.1.1822 (München); Hofmaler und Generaldirektor der königlichen Galerien

04.

Gabelsberger, Franz Xaver; 9.2.1789 (München) – 4.1.1849 (München), Opfer kirchlicher Verfolgung; Erfinder eines Kurzschriftsystems

Wymetal, Wilhelm Ritter von, Dr. jur. / Wylt, W. (ps); 27.12.1838 (Wien) – 4.1.1896 (München); Jurist und Schriftsteller

05.

Quaglio, Angelo; 13.12.1829 (München) – 5.1.1890 (München); Theatermaler

06.

Höchl, Josef; 5.3.1777 (Neumarkt a.d. Rott/Obb.) – 6.1.1838 (München); Bauunternehmer

Holland, Hyazinth, Dr. phil. / Reding von Biberegg (ps); 16.8.1827 (München) – 6.1.1918 (München); Kunsthistoriker, Literaturhistoriker und biographischer Schriftsteller

Sager, Michael von; 1825 (Holzhäusl bei Vilsbiburg/Ndb.) – 6.1.1898 (München); Baurat

Schramm, Johann Michael; 8.12.1772 (Sulzbach) – 6.1.1835 (München); Königlicher Kupferstecherrevisor

07.

Crämer, Cläre (vh) / Jungenfeld, Freiin von (gb); 10.10.1899 – 7.1.1928 (Zürs), Opfer eines Lawinenunglücks; Ingenieurs-Gattin

Crämer, Hermann, Dipl. Ing.; 15.10.1895 – 7.1.1928 (Zürs), Opfer eines Lawinenunglücks; Dipl. Ingenieur

Haid, Herenäus; 15.2.1784 (Geisenfeld/Obb.) – 7.1.1873 (München); Katholischer Priester und Schriftsteller

Meßthaler, Emil; 20.6.1869 (Landshut) – 7.1.1926 (München); Schauspieler, Regisseur und Theaterdirektor

08.

Haushofer, Karl Ritter von, Dr.; 28.4.1839 (München) – 8.1.1895 (München); Mineraloge und Professor

Kristfeld, Philipp; 1797 (Frankenthal) – 7.1.1874 (München); Porzellanmaler

Piloty, Ferdinand (d. Ä.); 28.8.1786 (Homburg/Rheinl.Pfalz) – 8.1.1844 (München); Lithograph

Schleich, Eduard (sen.); 12.10.1812 (Schloß Harbach bei Landshut/Ndb.) – 8.1.1874 (München); Landschaftsmaler und Akademieprofessor

Vespermann, Wilhelm; 1784 (Hannover) – 8.1.1837 (München); Regisseur, Sänger und Schauspieler

09.

Deurer, Peter Ferdinand; 5.1.1779 (Mannheim) – 9.1.1844 (München); Historienmaler

10.

Döllinger, Ignaz von, Dr. theol.; 28.2.1799 (Bamberg) – 10.1.1890 (München); Katholischer Geistlicher und Historiker

Moralt, Philipp; 29.12.1780 (München) – 10.1.1830 (München); Musiker (Violoncello)

11.

Bolgiano, Franz; 8.5.1778 (Zweibrücken) – 11.1.1857 (München); Galerist und Kunstsammler

12.

Merz, Georg; 26.1.1793 (Bichl) – 12.1.1867 (München); Optiker

Wanner, Christian; – 12.1.1874 (München), 58 Jahre alt; Komponist, Klavierlehrer, Musiker (Klavier) und Musikprofessor am Münchener Konservatorium

13.

Bund, Benedikt; – 13.1.1863 (München), 20 Jahre alt, Tod durch Selbstmord; Medizinstudent

Windmaier, Anton; 4.4.1840 (Pfarrkirchen/Ndb.) – 13.1.1896 (München); Landschaftsmaler

14.

Döllinger, Ignaz, Dr. med.; 24.5.1770 (Bamberg) – 14.1.1841 (München); Königlicher Obermedizinalrat und Psychologe

Kobell, Franz; 23.11.1749 (Mannheim) – 14.1.1822 (München); Landschaftsmaler, Radierer und Zeichner

Perfall, Karl Theodor Emanuel Freiherr von; 29.1.1824 (München) – 14.1.1907 (München); Generalintendant und Komponist

16.

Bernatz, Karl von; 21.5.1831 (Straubing) – 16.1.1898 (München); Königlicher Oberbaurat

Frank, Michael Sigismund; 1.6.1770 (Nürnberg) – 16.1.1847 (München); Glasmaler und Porzellanmaler

19.

Carriere, Moriz, Dr. phil.; 5.3.1817 (Griedel/Hessen) – 19.1.1895 (München); Philosoph und Schriftsteller

Löffler, August; 24.5.1822 (München) – 19.1.1866 (München); Landschaftsmaler, Lithograph und Radierer

Lossow, Friedrich; 13.6.1837 (München) – 19.1.1872 (München); Illustrator und Tiermaler

Schlagintweit, Hermann Freiherr von, Dr. rer. nat. / Sakunlünski (ps); 13.5.1826 (München) – 19.1.1882 (München); Geograph

Wagner, Alexander von; 16.4.1838 (Pest) – 19.1.1919 (München); Akademieprofessor, Historienmaler, Illustrator und Tiermaler

20.

Lachner, Franz Paul von; 2.4.1803 (Rain am Lech/Schwaben) – 20.1.1890 (München); Organistens-Sohn / Komponist

Nagler, Georg Kaspar, Dr. phil.; 6.1.1801 (Obersüßbach bei Freising) – 20.1.1866 (München); Antiquar und Schriftsteller

21.

Braun, Reinhold; 25.4.1821 (Altenstein/Baden) – 21.1.1884 (München); Genremaler, Schlachtenmaler und Tiermaler (Pferde)

Roth, Karl Johann Friedrich Ritter von, Dr. jur. utr.; 23.1.1780 (Vaihingen/Wttbg.) – 21.1.1852 (München); Jurist

22.

Daxenberger, Sebastian Franz von, Dr. jur. / Fernau, Karl (ps); 3.10.1809 (München) – 22.1.1878 (München); Ministerialrat und Dichter

Kaulbach, Mathilde (vh) / Knosp (gb); 18.12.1818 (Ludwigsburg) – 22.1.1854 (München); Kunstmalers-Gattin

Kesling, Karl Heinrich Freiherr von; 19.9.1808 – 22.1.1833 (München), Opfer eines Duells; Junker

Mayer, Ernst Johann; 24.6.1796 (Ludwigsburg) – 22.1.1844 (München); Bildhauer

Reichardt, Franz; 28.4.1825 (Augsburg) – 22.1.1887 (München); Portraitmaler, Gemälderestaurator und Sammler

23.

Dahn-Fries, Sofie (vh) / Fries (gb); 13.4.1835 (München) – 23.1.1898 (München); Blumenmalerin und Landschaftsmalerin

Lazzarini, Josef Anton (Giuseppe); 1800 oder 1801 (Carrara/Italien) – 23.1.1844 (München); Bildhauer

Quaglio, Guiseppe/Josef; 1747 (Laino, Prov. Cosenza/Italien) – 23.1.1828 (München); Architekt, Freskenmaler und Theatermaler

Ruf, Heinrich; 10.3.1837 (München) – 23.1.1883 (München), Tod durch Selbstmord; Bildhauer

24.

Dennerlein, Thomas; 27.1.1847 (Mitterteich/Oberpfalz) – 24.1.1903 (München); Akademieprofessor und Bildhauer

25.

Bastoul, Louis; 19.8.1753 (Montaulieu/Languedoc) – 25.1.1801 (Hohenlinden); General

Brulliot, Robert; – 25.1.1862 (München), 46 Jahre alt; Konservator der Kupferstichsammlung

Krazeisen, Karl Ritter von; 27.10.1794 (Castellaun, Kr. Simmern/Rheinland-Pfalz) – 25.1.1878 (München); General, Genremaler, Landschaftsmaler und Zeichner

Leimbach, Karl von; 1814 (Aschaffenburg) – 25.1.1891 (München); Architekt

Zimmermann, Klemens von; 8.11.1788 (Düsseldorf) – 25.1.1869 (München); Historienmaler

26.

Behrend-Brandt, Magdalena (vh) / Behrend (gb); 1828 (Wien) – 26.1.1895 (München); Sängerin

27.

Destouches, Ulrich von; 14.10.1802 (Amberg/Opf.) – 27.1.1863 (München); Schriftsteller und Stadtbibliothekar

Hiendlmayr, Sebastian; 3.1.1819 (Mitterast) – 27.1.1899 (München); Kaufmann und Kunstmäzen

Klenze, Leo Ritter von; 28.2.1784 (Buchladen Gemeinde Schladen Kr. Goslar) – 27.1.1864 (München); Architekt

Mauchenheim, Gustav Freiherr von / Bechtolsheim (ps); 2.11.1842 (Regensburg) – 27.1.1924 (München); Landschaftsmaler

29.

Görres, Johann Josef von, Dr. phil.; 25.1.1776 (Koblenz) – 29.1.1848 (München); Historiker, Schriftsteller und Theologe

Löhle, Franz Xaver; 3.12.1792 (Wiesensteig/Württemberg) – 29.1.1837 (München); Sänger

30.

Aretin, Johann Georg Freiherr von; 29.3.1771 (Ingolstadt) – 30.1.1845 (Mendorferbuch); Hofkammerrat, Landesdirektionsrat und Generalkommissär des Eisackkreises

Hauttmann, Johann Nepomuk; 21.4.1820 (München) – 30.1.1903 (München); Bildhauer

31.

Utzschneider, Josef von; 2.3.1763 (Rieden am Staffelsee/Obb.) – 31.1.1840 (München), Tod durch Unfall; Techniker, Volkswirtschaftler, Generaladministrator der Salinen und 2. Bürgermeister von München

Voit, Karl von, Dr. med.; 31.10.1831 (Amberg/Opf.) – 31.1.1908 (München); Physiologe