Sektion 42

42 (eBook)

42 – 1 – 3 (Wolfsteiner)

Dr. med. Josef Wolfsteiner

Biographisches Lexikon hervorragender Ärzte des neunzehnten Jahrhunderts (1901)

42 – 1 – 8 (Deutinger)

Dr. phil. et theol. Martin Deutinger

Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983)

42 – 1 – 9 (Lang · Schweiger)

42 – 1 – 11 (Püls)

42 – 1 – 18 (Küffner · Lüder)

42 – 1 – 21 (Fahrmbacher)

42 – 1 – 25 (Macco)

Josef Macco

Allgemeine Zeitung (27.10.1889)

42 – 2 – 3 (Schweyer)

42 – 2 – 7 (Hofstetter)

42 – 2 – 13 (Rattinger)

42 – 2 – 17* (Lachner)

42 – 2 – 18 (Meyer)

42 – 2 – 22 (Holzmannstetter)

42 – 2 – 23 (Praun)

42 – 2 – 24 (Thünefeld)

42 – 2 – 28 (Huhn)

42 – 3 – 1/2 (Söltl)

Dr. phil. Johann Michael von Söltl

Allgemeine Deutsche Biographie (1892)

Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983)

42 – 3 – 5 (Hass · Reinhardt)

42 – 3 – 22 (Storr)

42 – 4 – 1 (Döberl)

42 – 4 – 2 (Burger · Seitz)

42 – 4 – 28 (Gothart · Schmidt · Schmidt-Skitt)

42 – 5 – 11* (Pechtl)

42 – 5 – 16* (Fromberger)

42 – 5 – 20 (Hutzler)

42 – 6 – 28 (Rohmer)

42 – 7 – 10 (Gantner · Hussendörfer · Schedl)

Christian Hussendörfer

Münchener Bote für Stadt und Land (21.3.1854)

Münchener Bote für Stadt und Land (22.3.1854)

Neueste Nachrichten aus dem Gebiete der Politik (10.5.1854)

Geschichtliche Darstellung des Verbrechens des Christian Hussendörfer von Syburg (11.5.1854)

Münchener Bote für Stadt und Land (11.5.1854)

Bayerisches Volksblatt (13.5.1854)

Landshuter Zeitung (13.5.1854)

Katholisches Sonntagsblatt (14.5.1854)

Aschaffenburger Zeitung (19.5.1854)

42 – 7 – 16* (Erbschwender)

42 – 7 – 22* (Rupp)

42 – 7 – 24 (Kah · Lieberth · Schröder)

42 – 7 – 27 (Hasslinger)

42 – 8 – 1 (Zitt)

42 – 8 – 4 (Feller · Kreis · Meditz)

42 – 8 – 10* (De Marees)

42 – 8 – 13 (Klotz · Pachmayr)

42 – 8 – 15* (Aigner)

42 – 8 – 24 (Baureis · Heider)

42 – 9 – 17 (Müller)

42 – 9 – 21 (Waldmann)

42 – 9 – 27 (Eisele)

42 – 9 – 28 (Kaupp)

42 – 10 – 3 (Vonficht)

42 – 10 – 9 (Kagerbauer · Klein)

42 – 10 – 15 (Kastner)

42 – 10 – 18 (Rummel)

42 – 10 – 20 (Schretzmayr)

42 – 10 – 24* (Engl)

42 – 10 – 25 (Schächtling · Weber)

42 – 11 – 4 (Knott)

42 – 12 – 4 (Kriebel · Winter)

42 – 12 – 5 (Mändl · Manz · Reisner)

42 – 12 – 6 (Grauert)

Dr. phil. Hermann von Grauert

Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983)

42 – 12 – 8 (Stadler)

42 – 12 – 13 (Hofmann)

42 – 12 – 22 (Kirchner · Kolb)

42 – 12 – 27 (Braun)

Reinhold Braun

Die Künstler aller Zeiten und Völker (1857)

Beiblatt zur Zeitschrift für bildende Kunst (17.2.1884)

Allgemeines Künstler-Lexicon (1895)

Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983)

42 – 13 – 3* (Regnier)

42 – 13 – 9 (Krug · Lutz)

42 – 13 – 10 (Hochholzner)

42 – 13 – 11 (Geissler)

42 – 13 – 13 (Kiehbl)

42 – 13 – 14/15 (Bischoff · Tiedemann)

Dr. med. Theodor Ludwig Wilhelm von Bischoff

Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983)

42 – 13 – 25 (Geiger)